Klinikum Leverkusen (Textversion)


Navigation: Startseite - Menü - Nutzungshinweise Kooperation - Klinikum Leverkusen
Bild: Logo - Klinikum Leverkusen Bild: Logo - Klinikum Leverkusen Bild: Logo - Klinikum Leverkusen Bild: Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Kooperation

Gemeinsam neue Wege gehen – zum Wohle unserer Patienten

Tochtergesellschaften Klinikum Leverkusen

Als Konzern mit den Unternehmenstöchtern Klinikum Leverkusen Service GmbH, dem Medizinischen Versorgungszentrum MVZ Leverkusen gGmbH sowie der Physio-Centrum MEDILEV GmbH hat sich das Klinikum Leverkusen zu einem dynamischen Anbieter von Gesundheits- und Serviceleistungen entwickelt.

Klinikum Leverkusen Service GmbH

Die Klinikum Leverkusen Service GmbH versorgt als 100 %-ige Tochter des Klinikums Leverkusen die Unternehmen im Konzern Klinikum sowie die Partner im Gesundheitspark mit allen Dienstleistungen außerhalb der Medizin und Pflege. Darüber hinaus stellt sie die bauliche Infrastruktur für die Weiterentwicklung des Gesundheitsparks sicher.

MVZ Leverkusen gGmbH

Das MVZ Leverkusen bietet mit verschiedenen Facharztpraxen eine hochqualifizierte ambulante Versorgung auf verschiedenen Gebieten an: Hausarzt, Internist, Kinderarzt (Neuropädiatrie, Naturheilverfahren), Frauenarzt (Pränataldiagnostik) und Schmerzambulanz stehen allen Menschen der Region offen.

MVZ Klinikum Leverkusen GmbH

Die MVZ Klinikum Leverkusen GmbH bietet mit zwei Facharztpraxen hochqualifizierte ambulante Versorgung in den Bereichen der Hämatologie und Onkologie sowie der Pneumologie und  Schlafmedizin (inklusive Schlaflabor). Die Praxen stehen allen Menschen der Region offen.

Physio-Centrum MEDILEV GmbH

Die Physio-Centrum MEDILEV GmbH bietet für stationäre Patienten im Klinikum, aber auch in der ambulanten Versorgung ein breites Spektrum physiotherapeutischer Behandlungsmaßnahmen. In der Prävention und physikalischen Therapie wird nach neuesten Therapiemethoden behandelt.

Partner im Gesundheitspark

Die Kooperation mit leistungsstarken Partnern aus dem Bereichen der Labormedizin, Radiologie und Pathologie ermöglicht uns, unser Leistungsspektrum ständig zu optimieren und attraktiver zu gestalten.


Durch niedergelassene Ärzte, ein Dialysezentrum, Schlaflabor, Apotheke und Sanitätshaus und Ambulante Rehabilitationsangebote im Ärztehaus MEDILEV und im benachbarten MEDILEV Das Physio-Centrum können wir unseren Patienten und Kunden ein abgerundetes Leistungsspektrum anbieten.


So konzentrieren wir auf dem Campus Gesundheitspark Leverkusen stationäre und ambulante medizinische Spitzenversorgung. Gemeinsam mit allen Partnern bieten wir eine Rundumversorgung beginnend bei der Vorsorge über Diagnostik und Therapie bis hin zur Rehabilitation.


Unsere Partner im Ärztehaus, Physio-Centrum und anderen Gebäuden im Gesundheitspark:

Universitäten & Fachhochschulen

Das Klinikum Leverkusen ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln und kooperiert mit der Rheinischen Fachhochschule Köln.

Durch diese Partnerschaften können wir sicherstellen, dass sich unsere Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand befinden. Neue Impulse der Wissenschaft und Wirtschaft fließen immer dort ein, wo sie hingehören - in die Arbeit am Patienten.

Krankenkassen & Versicherungen

Das Klinikum Leverkusen versteht sich als medizinischer Dienstleister. Unsere konsequente Patientenorientierung spiegelt sich auch in der Zusammenarbeit mit Krankenkassen und Versicherungen wieder.

Im Rahmen dieser Qulitätspartnerschaften profitieren unsere Patienten von konkreten Leistungspaketen, bevorzugter Terminvergabe und der umfassenden Vernetzung der einzelnen medizinischen Abteilungen. Dank des Konzepts der integrierten Versorgung kommt es zu einer reibungslosen medizinischen Versorgung im ambulanten und stationären Sektor, weniger zu langen Wartezeiten und überflüssigen Doppeluntersuchungen.

Selbsthilfegruppen & Fördervereine

Die Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen, Fördervereinen und anderen Patientenorganisationen ist ein wichtiger Bestandteil unseres Selbstverständnisses. Unsere Kliniken halten engen Kontakt zu den verschiedensten Selbsthilfegruppen und Beratungsorganisationen.

Vor allem bei chronischen Erkrankungen kann es eine enorme Erleichterung für unsere Patienten und deren Angehörige sein, den Austausch mit Betroffenen zu suchen. Oft ist dieser Austausch ein wichtiger Schritt, um die Krankheit auch emotional gut bewältigen zu können.

Gemeinsam mit den Patientenorganisationen informieren unsere Experten Betroffene über verschiedenste Krankheiten und deren Behandlungsmöglichkeiten. Unsere Mediziner und Therapeuten halten Vorträge und organisieren gemeinsam mit den Selbsthilfegruppen Veranstaltungen in Leverkusen.


Details über unsere konkrete Kontakte zu Selbsthilfegruppen und Beratungsinstitutionen finden Sie auf den Seiten der einzelnen Kliniken und bei der Externer Link: Selbsthilfe-Kontaktstelle Leverkusen/Bergisch Land, mit der wir eng zusammenarbeiten.


Direktnavigation: Impressum - Übersicht - Zur normalen Darstellung