Logo - Klinikum Leverkusen Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR)

Infoabend zum Kurs "Stressbewältigung durch Achtsamkeit"
Mittwoch, 14.08.2019  | 18:00 - 19:00 Uhr
Ort:Am Gesundheitspark 11, 51375  Leverkusen
Gebäude:Hörsaal Klinikum Leverkusen, Geb. 1.A, UG
Rubrik:Patienten, Angehörige, Interessierte
14August
Schauen Sie doch einfach mal vorbei und lassen sich an einem Info-Abend zu Achtsamkeit und MBSR informieren am: 08.01., 14.01. oder 20.01.2020; jeweils 18:00 - 19:00 Uhr im Hörsaal im Untergeschoss des A-Trakts des Klinikums, Am Gesundheitspark 11.
 
Durch Achtsamkeit (Mindfulness) ist es möglich automatische Muster, die eigentlich der Lebensbewältigung dienen sollen, aber nicht immer hilfreich sind, zu erkennen. Es werden innere Ressourcen und Kraftquellen erfahrbar die es ermöglichen mit dem Stress des Alltags auf neue, andere Weise umzugehen und Gleichgewicht und Gelassenheit fördern. Die Erkenntnis, dem Leben nicht hilflos ausgeliefert zu sein und das innere Erleben selbst steuern zu können, erleben viele Menschen als befreiend.


Der MBSR-Kurs, geleitet von Dr. Jens Friedrich, ist ein 8-Wochen-Programm mit wöchentlichen, aufeinander aufbauenden Themenabenden à 2,5 Std. und einem Ganztages-Treffen zwischen der 6. und 7. Woche. Das Format wurde 1979 durch den Amerikaner Jon Kabat-Zinn entwickelt, ist evidenzbasiert und verbindet fernöstliche Weisheitslehre mit Meditation, Yoga und moderner Psychologie. Es wird von vielen gesetzlichen Krankenkassen als gesundheitspräventive Maßnahme anerkannt und die Kursgebühr anteilig erstattet.

 
Weitere Details werden an den Informationsabenden erläutert. 
 

weitere Informationen
zurück