Klinikum Leverkusen (Textversion)


Navigation: Startseite - Menü - Nutzungshinweise Selbsthilfegruppe Krebs im Magendarmtrakt - Klinikum Leverkusen
Bild: Logo - Klinikum Leverkusen Bild: Logo - Klinikum Leverkusen Bild: Logo - Klinikum Leverkusen Bild: Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Krebs im Magen-Darm-Trakt

Online-Selbsthilfe bei Krebs im Magen-Darm-Trakt und der Bauchspeicheldrüse

Das Online-Angebot richtet sich an Menschen mit Krebs im Magen-Darm-Trakt und der Bauchspeicheldrüse. Auch Angehörige sind herzlich willkommen!


Das eigene Verstehen seiner Erkrankung sowie der Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen gibt jedem Einzelnen Unterstützung im Umgang mit der Krankheit und bei der Bewältigung von Problemen.

Seit vielen Jahren ist die Selbsthilfegruppe Externer Link: www.krebs-selbsthilfe-lev.de aktiv. Neben persönlichen Treffen fanden auch gemeinsame Kochevents/Kochkurse statt.


Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage können die regelmäßigen Gruppentreffen nicht stattfinden. Daher führt die Gruppe mit Unterstützung des Klinikums auch in 2022 reine Online-Treffen an jedem 1. Montag im Monat von 17 - 18 Uhr durch.

Per Internet Externer Link: https://kurzelinks.de/krebs-magendarmtrakt oder
per Telefon 0619 6781-9736

  • Kennnummer (Zugriffscode) 2732 780 1113  und
  • Meeting-Passwort 1234

Die Teilnahme ist kostenlos, unverbindlich und ohne Anmeldung möglich.


Wenn Sie vorab Fragen haben oder weitere Informationen wünschen:
Nicole Heising
Ernährungstherapie/Diätberatung
Telefon 0214 13-2591
E-Mail nicoled53f265bdaba43d485dcb05dc4e8be6a.heising@26e91cba07794e53b78b0c82c32ff0abklinikum-lev.de

Hinweise zur Technik

Interessierte können sich ohne vorherige Anmeldung in die digitalen Vorträge über Internet per PC, Smpartphone oder Tablet oder auch telefonisch einwählen:

  • Wenn Sie mit PC, Smartphone oder Tablet teilnehmen wollen, rufen Sie den angegebenen Link auf. Wenn Sie zum ersten Mal an einer Videokonferenz per WebEx teilnehmen, müssen Sie einmalig ein kleines PlugIn herunterladen und installieren. Wählen Sie sich daher vielleicht ein paar Minuten vor Beginn der Veranstaltung ein, damit Sie nichts verpassen.
  • Falls Sie keinen Computer nutzen können oder wollen, können Sie an der Veranstaltung auch per Telefon teilnehmen. Sie sind dann lediglich Zuhörer und können keine eigenen Fragen stellen. Um per Telefon teilzunehmen, rufen Sie zu Veranstaltungsbeginn die deutsche Festnetznummer 0619 6781-9736 an. Es fallen keine besonderen Kosten an.

Corona Aktuell

Testpflicht und eine FFP2-Maskenpflicht

Besucher:innen, Begleitpersonen und Patient:innen (sofern möglich) müssen eine FFP2-Maske tragen.

Besuch:

  • Aktueller negativer Testnachweis
  • 1 Besucher - pro Tag - für eine Stunde
  • Besuchszeit 15 - 19 Uhr

Zutrittsregeln für Patientinnen und Patienten

  • Patienten, die eine geplante ambulante Behandlung erhalten,
  • Patienten, die zu einer geplanten Sprechstunde kommen,
  • Patienten, die zu einer ambulanten Operation kommen,

benötigen einen tagesaktuellen offiziellen Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden. Ein Selbsttest ist nicht zulässig. Notfallpatienten benötigen keinen aktuellen negativen Antigen-Schnelltest.

Ausführliche Besuchsregeln

Direktnavigation: Impressum - Übersicht - Zur normalen Darstellung