Klinikum Leverkusen (Textversion)


Navigation: Startseite - Menü - Nutzungshinweise SPZ Sozialpädiatrisches Zentrum Leverkusen: Anmeldung - Klinikum Leverkusen
Bild: Logo - Klinikum Leverkusen Bild: Logo - Klinikum Leverkusen Bild: Logo - Klinikum Leverkusen Bild: Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)

Wie melde ich mein Kind zur Behandlung im SPZ an?

Wie alle Sozialpädiatrischen Zentren in Deutschland arbeiten wir nur im Auftrag und auf Überweisung der niedergelassenen Vertragsärzte, also Ärzte für Kinder- und Jugendmedizin sowie Kinder- und Jugendpsychiater.


Bitte sprechen Sie Ihren Kinderarzt bzw. Kinderpsychiater an, ob eine Vorstellung in unserem SPZ sinnvoll ist. Ihr Kinderarzt wird Ihr Kind daraufhin direkt bei uns per Faxvordruck anmelden. Diese Anmeldung wird in unserem SPZ-Team gewissenhaft bearbeitet und die Termine je nach Dringlichkeit der Probleme vergeben.


Unsere SPZ-Anmeldung wird sich dann bei Ihnen direkt telefonisch oder postalisch melden und mit Ihnen den Termin vereinbaren. Wir bitten Sie um Verständnis für diese Abläufe und die notwendige Zeit, die wir uns für eine sinnvolle Terminplanung für Ihre Kinder nehmen wollen. 


Corona Aktuell

Testpflicht und eine FFP2-Maskenpflicht

Besucher:innen, Begleitpersonen und Patient:innen (sofern möglich) müssen eine FFP2-Maske tragen.

Besuch:

  • Aktueller negativer Testnachweis
  • 1 Besucher - pro Tag - für eine Stunde
  • Besuchszeit 15 - 19 Uhr

Zutrittsregeln für Patientinnen und Patienten

  • Patienten, die eine geplante ambulante Behandlung erhalten,
  • Patienten, die zu einer geplanten Sprechstunde kommen,
  • Patienten, die zu einer ambulanten Operation kommen,

benötigen einen tagesaktuellen offiziellen Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden. Ein Selbsttest ist nicht zulässig. Notfallpatienten benötigen keinen aktuellen negativen Antigen-Schnelltest.

Ausführliche Besuchsregeln

Direktnavigation: Impressum - Übersicht - Zur normalen Darstellung